Seniorenzentrum St. Anna

Neuikeiten aus unseren Einrichtungen

Richtfest in Sendenhorst

Am 27.07.2018 feiert St.Anna mit 50 Gästen

Über den Dächern von Sendenhorst symbolisiert der Richtkranz die Fertigstellung des Daches an der Gartenstraße.

St. Anna feiert mit 50 Gästen das Richtfest für das neue Gebäude in Sendenhorst.

Mehr Informationen unter http://m.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Sendenhorst/3418226-Richtfest-der-neuen-Senioreneinrichtung-Halbzeit-fuer-St.-Anna

Tagespflege mal anders!

Tagespflege mal anders hieß es am 13.07.2018 für die Gäste und Mitarbeiter der Tagespflege im Haus Wilhelm in Neubeckum.
Bei bestem Wetter und guter Laune verbrachten alle einen tollen und abwechslungsreichen Tag im Tierpark Hamm.
Dank den tatkräftigen Mitarbeitern, die diesen Tag organisiert und durchgeführt haben, konnten die Gäste zahme Ziegen und wilde Löwen sehen.


Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Weiterbildung!

Wir gratulieren unserer engagierten Pflegefachkraft Angelika zu ihrer bestandenen Weiterbildung zur Wundexpertin!
Dank ihres neu erlernten Wissens können die Patienten unseres ambulanten Pflegedienstes noch besser versorgt und begleitet werden.
Tolle Leistung!


"Glück ist das Einige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt."

Heute haben uns die Schüler der Glücks- AG von der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum besucht, um mit den Bewohnern des Seniorenzentrums St. Anna Neubeckum zu singen & um Gkück zu verbreiten. Dafür haben Sie extra selbst gebackene Glückskeckse mitgebracht. Mit Klavierbegleitung sorgten sie für einen glücklichen Nachmittag in unserem Haus. Wir sagen DANKE! :)

 


Berufsorientierungsmesse Warendorf

Seit 25 Jahren findet jährlich die Berufsorientierungsmesse in Warendorf statt. Zum ersten mal war auch das Seniorenzentrum St. Anna dort vertreten.
Frau Ballmann, Herr Thielsch, Frau Beermann und Herr Mersmann durften einige interessante Gespräche mit Schülern führen, die sich für eine Ausbildung in der Pflege interessierten.
Gerne nehmen wir von euch noch Bewerbungen für den Start zum 01.09.2018 entgegen!


Praktikum in Nordirland

"Mein Name ist Annika Brandkamp. Ich absolviere meine Ausbildung zur Hauswirtschafterin im Seniorenzentrum St. Anna in Neubeckum. Das zweite Ausbildungsjahr habe ich nun erfolgreich beendet und absolviere seit dem 01.07.2018 ein freiwilliges Praktikum in einem Seniorenheim in Cookstown in Nordirland.
Dieses Praktikum wird vom Europäischen Bildungsverbund organisiert, durch das Anne-Frank-Berufskolleg Münster begleitet und durch "Erasmus +" gefördert.
Ich freue mich darauf, neue Menschen kennenzulernen, meine Englischkenntnisse anzuwenden und viele neue Erfahrungen zu sammeln."


St. Anna erweitert Tagespflege

http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Ostbevern

http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Ostbevern

1. Beckumer Ausbildungsmesse

Wir waren dabei!

Am Samstag, dem 21.04.2018 waren wir auf der 1. Beckumer Ausbildungsmesse vertreten. Neben hohem politischen Besuch, gab es viele spannende Gespräche mit Schülern, die sich für eine Ausbildung im Bereich Pflege oder Hauswirtschaft beim Seniorenzentrum St. Anna interessierten.
Wir freuen uns auf die vielen Vorstellungsgespräche, die in den kommenden Wochen stattfinden und darauf, euch näher kennen zu lernen!

10.03.2017

Ausbildungsmesse in Ahlen

Neubeckum

Schon zum fünften Mal lockte die Ahlener Ausbildungsmesse viele junge Leute zum Autohaus Ostendorf, die sich informierten und dadurch die Weichen für eine mögliche berufliche Zukunft stellen. Rund 60 kleinere und größere Aussteller präsentierten sich bei der Messe. Auch wir waren dabei! Erstmalig war St.Anna mit einem großen, unübersehbaren Stand vertreten.
Allein an unserem Standort Neubeckum haben wir inzwischen 25 Auszubildende in der Altenpflege. Ein großes Dankeschön geht an Florian Ogoniak, Michael Bussmann und die Auszubildenden, die die Messe im Namen von St. Anna begleitet haben.

07.03.2017

Rumskedi und Helau

Ostbevern, Telgte und Neubeckum

Was für ein buntes Fest in St.Anna! Drei Tage lang hieß es wieder "RUMSKEDI - HELAU" im Seniorenzentrum St.Anna Ostbevern, Telgte und Neubeckum, im Betreuten Wohnen, den WG's und in den Tagespflegen. Auch die Grundschule St.Ambrosius war zu Besuch um sich das Karneval-Programm in Ostbevern nicht entgehen zu lassen.

13.12.2016

Glühweinabend St. Anna Ambulant

Neubeckum

Das Team von St. Anna Ambulante Dienste traf sich vergangene Woche zum Weihnachtsessen in den neuen Räumlichkeiten.
Die Gelegenheit nutzten wir um Melanie Theis zu ihrem mit Bravour bestandenen Behandlungspflegeschein in der Ambulanten Pflege zu gratulieren. Wir freuen uns sehr!

08.12.2016

Adventsfeier

Neubeckum

Auch im Seniorenzentrum Neubeckum erleben die Bewohner eine schöne Adventszeit. Vorgestern fand am Nachmittag eine Adventsfeier für die Bewohner aus dem Betreuten Wohnen statt. Zum Kaffee gab es leckere Christstollen, Kekse und Glühwein. Für musikalische Begleitung sorgte unsere Betreuungskraft aus dem Haus Wilhelm Katja Borchert-Giel zusammen mit ihrem Ehemann und Sohn. Gemeinsam gab die Familie die schönsten Weihnachtslieder zum Besten.

06.12.2016

Weihnachtszeit

Ostbevern / Telgte

Im St. Anna herrscht gemütliche Weihnachtsstimmung! Gestern wurden die Bewohner vom Seniorenzentrum St. Anna in Ostbevern im Innenhof mit heißem Kakao und selbst gemachtem Pflaumenlikör verwöhnt. Heute kam dann der Nikolaus ins Haus und brachte unseren Bewohnern am Hofkamp und den Gästen der Tagespflegen Stutenkerle mit!

24.11.2016

Beginn der Weihnachtszeit im St. Anna Neubeckum

Neubeckum

Die Weihnachtszeit kann kommen! Am vergangenen Dienstag fand der Adventsbasar im Seniorenzentrum Neubeckum statt. Der Duft nach Kaffee, Glühwein und frischen Waffeln durchströmte das ganze Haus. Bewohner des Seniorenzentrums, des Haus Wilhelms und aus dem Betreuten Wohnen sowie deren Angehörige genossen den Nachmittag in geselliger Runde. Zu bestaunen gab es verschiedene Stände mit Handarbeiten der Bewohner, Weihnachtsdekorationen und Naturprodukten aus Honig.

10.11.2016

10 Jahre im St. Anna

Neubeckum

Am vergangenen Freitagabend fand unsere Betriebsfeier im "Paterholz" in Neubeckum statt.100 Mitarbeiter aus dem Seniorenzentrum Neubeckum, Haus Wilhelm und St. Anna ambulante Dienste waren dabei. DJ Guido sorgte für tanzbare Musik, gute Stimmung und eine volle Tanzfläche. Alle Mitarbeiter waren gut versorgt, Getränke waren genügend vorhanden und auch das reichhaltige Buffet ließ keine Wünsche offen!
Wie in jedem Jahr bedankte St. Anna sich im Rahmen der Betriebsfeier bei ausgewählten Mitarbeitern für ihre langjährige Arbeit und Treue. Geschäftsführer Josef Mersmann, Prokurist Martin Menzel, Heimleitung Michael Bußmann und Heimleitung Florian Ogoniak ehrten in diesem Jahr Frau Elisabeth Sawatzky, Elisabeth Zübro, Teresa Bomba, Heike Mersmann, Bettina Fouracres und Leonarda Marki für über 10 Jahre Betriebszugehörigkeit (!). Verhindert waren leider die Jubilare Werner Mohr, Dunja Guse-Stüring sowie Kerstin Hönicke.

27.10.2016

St. Anna sagt der Landjugend: DANKE!!!

Ostbevern

Die Vertretung der Landjugend Ostbevern Theresa Abigmann, Simon Jürgens und Henning Everwin überreichten am vergangenen Freitag dem Seniorenzentrum St. Anna drei Aromadiffusoren und ein Buch zur Aromatherapie sowie ein Spiel zum Gedächtnistraining „Alte Begriffe erklären“.

Die Geschenke stammten aus den Einnahmen eines Quizduells, das die Landjungend zusammen mit den Schützenverein in diesem Jahr gestartet hatte.
Josef Mersmann, Heimleiter von St. Anna, bedankte sich bei der Landjugend, welche insgesamt 130 Mitglieder hat. Die Betreuungskräfte des St. Anna setzten die Aromatherapie bei den Bewohnern zur Steigerung des Wohlbefindens ein.

(Foto hinten: Henning Everwin, Simon Jürgens, Theresa Abigmann, vorne: Katrin Garthaus, Marina Hofer- Busbas)

29.09.2016

Oktoberfest in Westfalen

Telgte

Letzten Freitag gab es in der St.Anna Tagespflege in Telgte viel zu Jodeln! Weil das Sommerfest aufgrund der Hitze im Sommer ausfallen musste, wurde das Ganze nun als "Oktoberfest" nachgeholt. Alle Mitarbeiter trugen Dirndl oder Lederhose und hatten gemeinsam mit den Tagesgästen und den Angehörigen eine Menge Spaß!

Aber es gab einen Einwand: "Wie wäre es mit einem Westfalen Tag, ganz ohne Batzi Kostüm. Bei uns gibt es doch schöne landestypische Manchester Hosen, bedruckte blaue Hemden und ebenso schöne Schürzenkleider! Und beim Einheimischen Liedgut kommt beste Stimmung auf....". Genau so machen wir es zukünftig, Super Idee. :)